Logo Hamburger Netzwerk Borderline

Hamburg-Preis Persönlichkeitsstörungen

Die Gesellschaft zur Erforschung und Therapie von Persönlichkeitsstörungen (GePs) e.V. und die Asklepios Kliniken Hamburg GmbH schreiben jährlich die im deutschen Sprachraum höchstdotierten Preise für klinische Forschung im Bereich der Persönlich-
keitsstörungen aus:

»Hamburger Preis Persönlichkeitsstörungen«
»Hamburger Fellowship Persönlichkeitsstörungen«

Aktuell

27.01.2018

Preisauslobung 2018 Hamburg-Preis Persönlichkeits­störungen

Die Gesellschaft zur Erforschung und Therapie von Persönlichkeits­störungen (GePs) e.V. und die Asklepios Kliniken Hamburg GmbH schreiben jährlich die im deutschen Sprachraum höchstdotierten Preise für klinische Forschung im Bereich der Persönlichkeitsstörungen aus und würden sich über Ihren Beitrag sehr freuen...
Zum gesamten Artikel auf www.geps.info

04.09.2017

Preisträger 2017 Hamburg-Preis Persönlichkeits­störungen

Beim 14. Hamburger Symposium Persönlichkeitsstörungen wurden am 02. September 2017 der Hamburger Preis Persönlichkeitsstörungen und die Hamburger Fellowship Persönlichkeitsstörungen verliehen. Das Preisgeld in Höhe von insgesamt 15.000,- € wird jährlich von den Asklepios Kliniken Hamburg GmbH gestiftet und von der Gesellschaft zur Erforschung und Therapie von Persönlichkeitsstörungen (GePs) vergeben. ..
Zum gesamten Artikel auf www.geps.info


Weitere Informationen auf www.geps.info

Über den Hamburg Preis Persönlichkeitsstörungen
Archiv der Preisträger (ab 2006)

nach oben